Apple verklagt Qualcomm wegen überhöhter Preise im Patentkrieg

Apple verklagt Qualcomm

Apple verklagt Qualcomm

Kaum zu glauben – Apple verklagt wegen angeblich überhöhter Preise für Patentlizenzen den Chipkonzern Qualcomm in China.

Es geht um umgerechnet ca. 135 Millionen Euro Schadenersatz.

Eine gute Idee.

Sollte ich Apple wg. überhöhter Preise für mein neues iPhone und den überteuerten iMac verklagen?

Qualcomm steht wegen seiner Praktiken im Visier von den Wettbewerbshütern.

Apple behauptet, dass sie für Patentlizenzen an Qualcomm fünf Mal mehr als an alle anderen Erfinder von Mobilfunk-Technologien zusammen zahlen.

Qualcomm hat bereits in Südkorea eine Strafe von 854 Millionen Dollar und in China im Jahre 2015 bereits 975 Millionen Euro wg. Missbrauch der Marktposition zahlen müssen.